Tear Lab OcuSense

Schnelle Ermittlung der Tränenfilmosmolarität

Die Instabilität des Tränenfilms ist ein deutliches Kennzeichen für Trockene Augen. Eine erhöhte Osmolarität ist bereits ein Indikator. Liegen bei den Werten Schwankungen von mehr als 8 mOsm/l pro Auge vor, ist die Diagnose sicher.

Tearlab ist ein Tränenfilmtest für die Praxis, der exakte Ergebnisse liefert. Der leichte und schnelle Testablauf des Tearlabs ermöglicht eine leichte Integration in den Praxisablauf.