Meibom-Behandlung inkl. Injektion Dr. Maskin

Video_Meibom

Bei Blockierungen der Meibom-Drüsen, welche sich nicht durch die herkömmliche Therapie (Lidrandhygenie, Wärme, Feuchtigkeit, Medikamente) behandeln lassen, werden die Drüsenausgänge mit einer haarfeinen Sonde wiedereröffnet.  Dr. Steven L. Maskin vom Dry Eye and Cornea Treatment Center in Tampa, Florida entwickelte diese Methode.

Parasol

Video_PunctumPlugsWinzige Implantate verhindern, daß das Auge zu schnell körpereigene Tränenflüssigkeit verliert. Dabei werden in die Öffnungen der ableitenden Tränenwege  (sog. Punctum) kleine Spezialimplantate eingesetzt. Die Implantation ist einfach, schmerzfrei und rebersibel.

Smart Plug

Video_SmartPlugsEine Variation des Tränenwegsverschlusses ist der Smart Plug. Hier wird ein thermodynamisches Acrylstäbchen in das Punctum eingeführt. Durch die Körperwärme verändert sich dieser Kunststoff und verschliesst so die ableitenden Tränenwege.